Das braune Rechteck Magazin-#1_cover-klein.jpg

Die erste Ausgabe ist online!

DAS BRAUNE RECHTECK #1 – Das Magazin gegen braune Suppkultur

DAS BRAUNE RECHTECK ist das erste deutsche Magazin gegen Rassismus und Antisemitismus, dargelegt aus der Perspektive der Kunst und der Philosophie. Wir hoffen einen Beitrag zur Erhaltung des Friedens und der Menschlichkeit in unserer Gesellschaft damit zu leisten. 

Neuerscheinung

LOST AND FOUND – Vergangene Bilder neu erzählt

Mit dem Buch LOST AND FOUND schlagen Helena Melikov und Ani Menua eine Brücke zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart. Die auf Flohmärkten gesammelten und sorgfältig zusammengestellten Fotografien zeugen vom Alltag von vor ca. 70-80 Jahren. Die Stimmung auf den Bildern ist gefangen zwischen zwei Weltkriegen, die die Welt nachhaltig erschütterten. Und doch drohen diese Erinnerungen verloren zu gehen.

Die Geschichte ist ein immer wiederkehrender Zyklus von Ereignissen und auch der Mensch bleibt unverändert in seinen Grundeigenschaften, die für schreckliche Ereignisse in der Menschheitsgeschichte verantwortlich sind. Durch die Texte taucht der Leser in den ganz normalen Alltag und in die Welt der auf den Fotos erscheinenden Motiven und Menschen ein. Das Buch LOST AND FOUND konfrontiert die Vergangenheit mit der Gegenwart, so dass das Gestern zu Jetzt und das Jetzt hingegen zu Gestern wird.


Wir sind ein independent Publishing Space, ja ein ganzer Weltraum, in dem es unendlich viel Platz für kreative Geister, unerschöpfliche Ideen und fleißige Enthusiasten gibt. – Alles mit Herz und mit Liebe zum Detail und vor allem nachhaltig. #proudtoprintvegan