Marc Jung

© Marco Fischer

© Marco Fischer

Marc Jung (*1985 in Erfurt) ist Bildender Künstler. Er studierte Kunst an der Bauhaus-Universität in Weimar und der Akademie der Bildenden Künste in Wien. Das Meisterschülerstudium absolvierte er an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden.

Die Arbeit von Marc Jung zeichnet sich durch den Kampf zwischen Konformismus und Anarchie bzw. Ordnung und Chaos aus. Durch die Kombination von Streetart und klassischer Kunst, sprengt er traditionelle Genregrenzen. 

Die übergreifende Thematik in Marc Jungs Arbeit ist der Alltagswahnsinn, den er mit Sarkasmus und Ironie auf die Leinwand transportiert. Für ihn ist Kunst ein gigantischer Trichter eines überdimensionalen Fleischwolfs, durch den er all seine Beobachtungen jagt und im Ergebnis eine neue Wirklichkeit erschafft. Der Mahlvorgang ist wie ein Knockout zu betrachten.

Marc Jung nahm bereits an zahlreichen Ausstellungen in Deutschland, USA, Großbritannien, Australien, Dänemark, Polen, etc. teil. Entlang öffentlicher und privater Sammlungen genießen seine Bilder eine große Nachfrage weltweit. 

2016 beauftragte ihn Facebook für ein 36m langes Wandbild für den Firmensitz am Potsdamer Platz in Berlin. 2019 gestaltete er für Montblanc eine gewaltige „Trolley Wall“ (5x8m), die auch in Shanghai und New York City gezeigt wurde.

Webseite

Instagram


Katalog von Marc Jung