Else & Ich – ein lyrisches Gedankenspiel

Else & Ich ist ein Gedichtband, der die Werke zweier Künstlerinnen miteinander verbindet und einen tiefen Blick in ihre Seelenleben gewährt. 

Marit Persiel erkundete das Leben und die Gedichte der 1945 verstorbenen, deutsch-jüdischen Schriftstellerin Else Lasker-Schüler. Plötzlich gerieten Elses Gedichte in Schwingung mit den Gedichten der heute schreibenden Künstlerin: Ein Begegnung der Werke in einem poetischen Raum, der nicht ganz von dieser Welt ist und sich über ein Jahrhundert hinweg zwischen den beiden Autorinnen spannt. 

Marit Persiel schreibt Else Lasker-Schüler daraufhin Briefe. Vorsichtige, fragende Briefe, die sich an den lyrischen Thematiken und Lebensumständen der verstorbenen Künstlerin anlehnen und grundsätzliche Fragen unseres gesellschaftlichen Lebens und des Daseins eines jeden Einzelnen von uns behandeln. 

So verbindet sich Lyrik mit Philosophie und öffnet einen intimen Raum für die eigene Reflexion.



Die erste Ausgabe ist online!

DAS BRAUNE RECHTECK #1 – Das Magazin gegen braune Suppkultur

DAS BRAUNE RECHTECK ist das erste deutsche Magazin gegen jedwede Art von Rassismus, worunter auch der Antisemitismus fällt. Unser Fokus liegt darauf das Phänomen des Rassismus und des Rechtsextremismus ganzheitlich, vornehmlich aus der Perspektive der Kunst und der Philosophie zu betrachten und es an den Leser heranzutragen. 

In der ersten Ausgabe von DAS BRAUNE RECHTECK tragen wir Arbeiten unterschiedlicher Künstler zusammen, die das Auge des Betrachters auf das Problem des Rassismus und des Antisemitismus spielerisch lenken. Inhaltlich verfolgen wir die Spur des Rassismus auch im Kontext des Nationalsozialismus. In dem fiktiven Gespräch mit Alice Weidel und Joachim Gauland zeigt sich die gefährliche Metamorphose des Rechtsextremismus, vor dem wir alle gewarnt sein sollen. Darüber hinaus stellen wir Initiativen und Aktionen gegen Rassismus vor, die in allen Gesellschaftsschichten in der einen oder anderen Form stets präsent sind, so auch in Deutschland.



Wir sind ein independent Publishing Space, ja ein ganzer Weltraum, in dem es unendlich viel Platz für kreative Geister, unerschöpfliche Ideen und fleißige Enthusiasten gibt. – Alles mit Herz und mit Liebe zum Detail und vor allem nachhaltig. #proudtoprintvegan